Versteigerungsdaten/​Terminsbestimmung

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am Montag, 20. März 2023 um 10:00 Uhr folgender Grundbesitz im Amtsgericht Völklingen, Karl-Janssen-Straße 35, 66333 Völklingen, Saal 06 A, öffentlich versteigert werden:

Verkehrswert: 102.000,- €

Vollständige Versteigerungsdaten zu diesem Verfahren entnehmen Sie bitte der amtlichen Bekanntmachung.

Verkehrswert
102.000,00 €
Versteigerungstermin
20.03.2023, 10:00 Uhr
Aktenzeichen
4 K 18/22
Versteigerungsart
Zwangsversteigerung
Wertermittlungsstichtag
29.09.22
Besichtigungsart
Außenbesichtigung
Wertgrenzen
gelten
Amtliche Bekanntmachung

Objektdaten

Objekttyp
Einfamilienhaus
Wohnfläche
122 m²
Grundstücksfläche
226 m²
Baujahr
1930
Verfügbarkeit
unbewohnt
Anzahl Etagen
2

Objektbeschreibung

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um ein Einfamilien-Reihenhaus (Mittelhaus).

Das Objekt konnte vom Gutachter nur von außen besichtigt werden. Daher basiert die Ermittlung des Verkehrswertes auf diversen Faktoren: u. a. Außenbesichtigung, Baupläne, Vergleichswerte.

Das voll unterkellerte, 2-geschossige Gebäude wurde ca. 1930 errichtet. Die Wohnfläche beträgt ca. 122 m². Das Gebäude macht von außen einen guten Eindruck. Der innere Zustand kann mangels Zugänglichkeit nicht beurteilt werden.

Zum Zeitpunkt der Wertermittlung war das Objekt unbewohnt.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2023

Ausstattung

Keller

Lage

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Püttlingen ca. 18.000 Einwohner.

Das Grundstück ist im weiteren Straßenverlauf fallend, es hat eine Straßenfrontbreite von 6 m bei einer mittleren Tiefe von ca. 38 m. Hierdurch ergibt sich die sogenannte Handtuchform.

Versorgungseinrichtungen täglichen Bedarfs sowie medizinische Versorgung; Kindergarten und Schulen sind vorhanden. Eine Haltestelle zur Anbindung an öffentlichen Personennahverkehr liegt in fußläufiger Entfernung.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2023