Zwangsversteigerung Einfamilienhaus

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am 10.11.2020 um 09:00 Uhr folgender Grundbesitz im Amtsgericht Saarlouis, Prälat-Subtil-Ring 10, 66740 Saarlouis, Saal 100, öffentlich versteigert werden:

Verkehrswert: 138.000,00 €

Vollständige Versteigerungsdaten zu diesem Verfahren entnehmen Sie bitte der amtlichen Bekanntmachung unter folgendem Link:

» Amtliche Bekanntmachung
Aktenzeichen:
4 K 65/17
Termin:
10.11.2020 um 09:00 Uhr
Objekttyp:
Einfamilienhaus
Verkehrswert:
138.000,00 €
Wertgrenzen:
gelten nicht mehr. In einem früheren Termin ist der Zuschlag aus den Gründen des § 74a oder § 85a ZVG versagt worden. In dem nunmehr anberaumten Termin kann daher der Zuschlag auch auf ein Gebot erteilt werden, das weniger als die Hälfte des Grundstückswertes beträgt.
Wertermittlungsstichtag:
24.05.2018
Versteigerungsart:
Zwangsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter von innen und von außen besichtigt werden.
» Gutachten als PDF

Objektbilder

Objektbeschreibung

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um ein Einfamilienhaus.

Das dreigeschossige, nicht unterkellerte Gebäude wurde ca. 1930 in Massivbauweise errichtet. In späteren Jahren erfolgten div. Umbau-/Modernisierungsmaßnahmen. Die Räumlichkeiten mit einer Gesamtwohnfläche von ca. 178,91 m² teilen sich auf wie folgt:

EG: Diele mit Treppenhaus, Zimmer, Küche mit Wintergarten, Abstellraum unter der Treppe.
1. OG: Flur, 2 Zimmer, Bad.
2. OG: Flur, Bad, 1 Zimmer, Wohnküche.
DG: Flur, 2 Zimmer, Duschbad.

Die Grundrissgestaltung ist unwirtschaftlich und individuell, die Besonnung und Belichtung kann als ausreichend bewertet werden. Der bauliche Zustand ist befriedigend. Es besteht ein Unterhaltungsstau und Renovierungsbedarf und das Objekt ist noch zu räumen.

Auf dem Grundstück befinden sich ein Schuppen sowie insgesamt 2 Stellplätze und 1 Garagenplatz. Die Garage ist über die Straße „Im Wäldchen“ zu erreichen.

Zum Zeitpunkt der Wertermittlung stand das Objekt leer.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2019


Ausstattung

Dachform: Sattel- oder Giebeldach.
Elektroinstallation: durchschnittliche Ausstattung.
Heizung: Gas-Etagenheizung, Flachheizkörper mit Thermostatventilen.
Warmwasserversorgung: zentral über Heizung.
Bodenbeläge: Laminat, Fliesen.
Fenster: aus Holz und Kunststoff mit Doppelverglasung, Rollläden aus Kunststoff.
Sanitäre Installation: der Nutzung üblich; Bäder mit Badewanne oder Dusche.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2019


Lage

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Rehlingen-Siersburg (ca. 14.846 Einwohner) im Ortsteil Rehlingen am Ortsrand.

Das Grundstück weist eine ebene Topografie auf, mit einem Garten in Westausrichtung. Bei der Friedhofstraße handelt es sich um eine voll ausgebaute Anliegerstraße. Parkstreifen sind ausreichend vorhanden.

Die Umgebung besteht überwiegend aus wohnbaulichen Nutzungen in meist geschlossener, zweigeschossiger Bauweise. Die Infrastruktur entspricht der Größe der Gemeinde. Eine Bushaltestelle ist ca. 1 km entfernt.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2019


Gläubiger(-Vertreter)/ Ansprechpartner:

keine Angabe


Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Saarlouis
Prälat-Subtil-Ring 10
66740 Saarlouis

06831 / 445-0 (Zentrale)

Öffnungszeiten:
Mo. - Fr. 08:30 bis 12:00 Uhr,
Mo., Di. + Do. 13:30 bis 15:30 Uhr

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten


Objektdaten:

Aktenzeichen:
4 K 65/17
Termin:
10.11.2020 um 09:00 Uhr
Objekttyp:
Einfamilienhaus
Verkehrswert:
138.000,00 €
Wohnfläche ca.:
178,91 m²
Grundstücksfläche ca.:
499 m²
Objekt Zustand:
renovierungsbedürftig
Baujahr ca.:
1930
Etagenanzahl:
3
Heizungsart:
Etagenheizung
verfügbar:
leer stehend
Garten/-mitbenutzung:
Garten/-mitbenutzung
Bad mit Dusche:
Bad mit Dusche
Bad mit Badwanne:
Bad mit Badwanne
Bad mit Fenster:
Bad mit Fenster
Abstellraum:
Abstellraum

Lage:

Adresse
Friedhofstraße 6
66780 Rehlingen-Siersburg

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)