Versteigerungsdaten/​Terminsbestimmung

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am Freitag, 03. Februar 2023 um 10:00 Uhr folgender Grundbesitz im Amtsgericht Neunkirchen, Knappschaftsstraße 16, Saal 35, öffentlich versteigert werden:

Verkehrswert: 123.500,00 €

Vollständige Versteigerungsdaten zu diesem Verfahren entnehmen Sie bitte der amtlichen Bekanntmachung.

Verkehrswert
123.500,00 €
Versteigerungstermin
03.02.2023, 10:00 Uhr
Aktenzeichen
7 K 22/21
Versteigerungsart
Zwangsversteigerung
Wertermittlungsstichtag
07.03.21
Besichtigungsart
Innen- und Außenbesichtigung
Wertgrenzen
gelten
Amtliche Bekanntmachung

Objektdaten

Objekttyp
Wohn- und Geschäftshaus
Nutzfläche
105 m²
Grundstücksfläche
488 m²
Objektzustand
sanierungsbedürftig
Baujahr
siehe Gutachten
Verfügbarkeit
leer stehend

Objektbeschreibung

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um ein Wohn- und Geschäftshaus.

Das teil unterkellerte 4 Familienhaus mit Gaststätte (gewerblicher Anteil rd. 25%) steht seit 12/2021 leer. Das in Massivbauweise errichtete Gebäude hat verschiedene Baujahre/Anbauten (<1950 bis 1991). Eine Dachmodernisierung und teilweise auch Fenster erfolgten 2017. Modernisiert wurden auch der Innenausbau, Elektro und Bäder.

Es besteht erheblicher Sanierungs- und Fertigstellungsstau! Es bestehen erhebliche Undichtigkeiten und Fertigstellungsstau an der ca. 2017 modernisierten Dacheindeckung und der Entwässerung, ebenso an den Dachterrassen.

Gaststätteninventar mit einem Wert von 1.500,00 Euro: Standard-Thekenanlage mit Zapfanlage, Kühlung, Auszugsschubladen, Kühlschrank, Regalen, Grundausstattung Gläser/Besteck/Geschirr; 5 Thekenhocker; 1 Sitzbank; 16 Wirtshausstühle; 3 Wirtshaustische; Küche mit Dunstesse; Microwelle; Ablagen/Schränke; Doppelspülbecken Edelstahl; Standkühlschrank.

Aufteilung/Nutzung:

Kellergeschoss: nordseitig: Gaststätte ebenerdig ca. 105 m² intern, südseitig Abstellräume, Heiztechnik, Öllager, ehemalige Kegelbahn (nicht funktionstauglich).
Erdgeschoss: Wohnung rechts: 5 Zimmer, Küche, Bad innenliegend, Wohnfläche ca. 99 m² zzgl. Terrasse ca. 5,2 m².
Obergeschoss: Wohnung rechts: 3 Zimmer, Diele, Bad innenliegend, Küche, Wohnfläche ca. 69,7 m² zzgl. Terrasse ca. 7,2 m².
Wohnung links: 3 Zimmer, Diele, Bad, Küche, Wohnfläche ca. 77 m² zzgl. Terrasse ca. 7,1 m².
Dachgeschoss: Wohnung links: 3 Zimmer inkl. offenem Küchenbereich, Bad, Wohnfläche ca. 69,6 m² rechts: Ausbaureserve.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2022

Ausstattung

Keller

Lage

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Neunkirchen, im Ortskern von Hangard.

Das ebene Grundstück hat eine unregelmäßige Grundstücksform. Die Nachbarschaftsbebauung besteht aus gewerblicher und wohnbaulicher Nutzung, in überwiegend aufgelockerter, 1- bis 2-geschossiger Bauweise. Geschäfte des täglichen Bedarfs sowie Schulen, Ärzte und öffentliche Verkehrsmittel (Bushaltestelle) liegen in unmittelbarer Nähe.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2022

Ansprechpartner oder Gläubiger/​-vertreter

Kreissparkasse Kusel, Gartenstr.4, 66869 Kusel, Sabrina Sommer, 06381/911-256