Versteigerungsdaten/​Terminsbestimmung

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am Donnerstag, 06. Oktober 2022 um 10:00 Uhr folgender Grundbesitz auf Antrag des Insolvenzverwalters im Amtsgericht Reiherswaldweg 2, 66564 Ottweiler, Saal/Raum Saal 2.14, öffentlich versteigert werden:

Verkehrswert: 263.000,00 € (lfd. Nr. 1) und 33.200,00 € (lfd. Nr. 2)
Gesamtverkehrswert: 296.200,00 €

Vollständige Versteigerungsdaten zu diesem Verfahren entnehmen Sie bitte der amtlichen Bekanntmachung.

Verkehrswert
296.200,00 €
Versteigerungstermin
06.10.2022, 10:00 Uhr
Aktenzeichen
8 K 18/21
Versteigerungsart
Zwangsversteigerung
Wertgrenzen
gelten
Wertermittlungsstichtag
08.03.22
Besichtigungsart
Innen- und Außenbesichtigung
Amtliche Bekanntmachung

Objektdaten

Objekttyp
Wohn- und Geschäftshaus
Wohnfläche
126 m²
Grundstücksfläche
1002 m²
Heizungsart
Zentralheizung
Objektzustand
renovierungsbedürftig
Baujahr
1951
Verfügbarkeit
eigen genutzt
Anzahl Etagen
2
kombinierte Wohn-/Nutzfläche
503.00 m²

Objektbeschreibung

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um ein Wohn- und Geschäftshaus (2 Flurstücke).

Das unterkellerte, 2-geschossige Gebäude wurde um ca. 1951 errichtet mit Anbau. Auf dem Grundstück befinden sich insgesamt 9 PKW-Stellplätze.

Das Wohn- und Geschäftshaus besteht aus dem linken Gebäudeteil mit KG, EG mit Gastraum und einer Wohnung im OG/DG. Der rechte Anbau stammt aus dem Baujahr 1991 und beinhaltet das KG mit WC-Anlagen, Garage, EG mit großem Gastraum, DG nicht ausgebaut. Die vor dem Haus liegende Terrasse ist unterkellert, tlw. nur als Kriechkeller mit ca. 155 cm Raumhöhe und wurde im Verkehrswertgutachten mit dem Zeitwert berücksichtigt.

Der bauliche Zustand ist normal. Es besteht ein geringfügiger Unterhaltungsstau und Renovierungsbedarf. Die zweckmäßige Grundrissgestaltung weist “gefangene” Räume auf (sind nur durch andere Zimmer zu erreichen).

Die Räumlichkeiten teilen sich auf in:

Kellergeschoss: Lagerraume, Büro, Umkleide Personal, Haus-Garage (nicht nutzbar, da zu steile Einfahrt) WC-Anlagen Damen und Herren.
Erdgeschoss: EG links Küche, Gastraum, Pizzaofen, Ausschank, EG rechts; Gastraum.
Obergeschoss: Wohnung: Windfang, Wohnzimmer, Küche, Schlafzimmer, Badezimmer.
Dachgeschoss: zwei Schlafzimmer, Büro, Bügelzimmer, Badezimmer.

Zum Zeitpunkt der Wertermittlung war das Objekt eigen genutzt.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2022

Ausstattung

Keller Terrasse Stellplatz

Dachform: Satteldach.
Bodenbeläge: Fliesen, Laminat.
Fenster: Fenstermix aus Holz/Kunststoff mit Isolierverglasung.
Warmwasserversorgung: überwiegend zentral über Heizung.
Elektroinstallation: durchschnittliche Ausstattung, tlw. auf Putz verlegt.
Heizung: Zentralheizung als Pumpenheizung, mit flüssigen Brennstoffen (Gas).

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2022

Lage

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Illingen, Ortsteil Hirzweiler.

Das ebene Grundstück hat eine unregelmäßige Form. Die Nachbarschaftsbebauung besteht aus gewerblicher und wohnbaulicher Nutzung. Die Entfernung zum Stadtzentrum Illingen beträgt ca. 4 km. Geschäfte des täglichen Bedarfs sowie öffentliche Verkehrsmittel (Bushaltestelle) liegen in unmittelbarer Nähe, Schulen und Ärzte sind ca. 4 km entfernt.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2022

Ansprechpartner oder Gläubiger/​-vertreter

RAe Staab & Kollegen, Gutenbergstraße 23, 66117 Saarbrücken, Herr Steinmetz, 0681-30904 62