Versteigerungsdaten/​Terminsbestimmung

Zum Zwecke der Aufhebung der Gemeinschaft soll am Mittwoch, 06. Juli 2022 um 09:30 Uhr folgender Grundbesitz im Amtsgericht Zweibrücker Straße 24, 66424 Homburg, Sitzungssaal 3, öffentlich versteigert werden:

Verkehrswert: 19.000,00 €

Vollständige Versteigerungsdaten zu diesem Verfahren entnehmen Sie bitte der amtlichen Bekanntmachung.

Verkehrswert
19.000,00 €
Versteigerungstermin
06.07.2022, 09:30 Uhr
Aktenzeichen
2 K 7/22
Versteigerungsart
Teilungsversteigerung
Wertgrenzen
gelten
Wertermittlungsstichtag
22.01.19
Amtliche Bekanntmachung

Objektdaten

Objekttyp
Gartengelände
Grundstücksfläche
849 m²

Objektbeschreibung

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um ein als Grünland genutztes Grundstück.

Nach Auskunft der unteren Bauaufsichtsbehörde Homburg liegt das Grundstück im Außenbereich und ist deshalb nicht als Baugrundstück für Wohnzwecke nutzbar. Aufgrund der Nähe zur Bebauung wird das Grundstück als hausnahes Gartenland bewertet.

Entwicklungszustand (Grundstücksqualität): Gartenland, landwirtschaftliche Fläche. Auf dem eingefriedeten Grundstück befindet sich eine Metallgarage mit der Nutzung als Schuppen. Aufgrund des Zustands und des Alters wird diese als wertneutral angesehen.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2022

Lage

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Homburg (ca. 42.000 Einwohner) am Ortsrand. Die Infrastruktur entspricht der Größe von Homburg. Die Umgebung besteht überwiegend aus wohnbaulichen Nutzungen.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2022