Zwangsversteigerung Zweifamilienhaus

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am 26.11.2019 um 08:45 Uhr folgender Grundbesitz im Gerichtsgebäude St. Ingbert, Ensheimer Str. 2, Erdgeschoss, Sitzungssaal 7, öffentlich versteigert werden:

Objekt:
Zweifamilienwohnhaus mit Garage in 66386 St. Ingbert-Oberwürzbach, Hauptstraße 23.

Verkehrswert insgesamt (nicht Mindestgebot): 81.350,00 EUR.

Vollständige Versteigerungsdaten zu diesem Verfahren entnehmen Sie bitte der amtlichen Bekanntmachung unter folgendem Link:

» Amtliche Bekanntmachung
Aktenzeichen:
10 K 19/17
Termin:
26.11.2019 um 08:45 Uhr
Objekttyp:
Zweifamilienhaus
Verkehrswert:
81.350,00 €
Wertgrenzen:
gelten nicht mehr. In einem früheren Termin ist der Zuschlag aus den Gründen des § 74a oder § 85a ZVG versagt worden. In dem nunmehr anberaumten Termin kann daher der Zuschlag auch auf ein Gebot erteilt werden, das weniger als die Hälfte des Grundstückswertes beträgt.
Wertermittlungsstichtag:
11.12.2017
Versteigerungsart:
Zwangsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter nur in Teilbereichen besichtigt werden.
» Gutachten als PDF

Objektbilder

Objektbeschreibung

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um ein Zweifamilienhaus auf Flurstück 356/7, ein Hausgartengrundstück (Flurstück 357/3) und 2 m² Bürgersteigfläche (Flurstücke 261/4 und 261/6).

Das Objekt konnte vom Gutachter in Teilen nur von außen besichtigt werden. Nicht besichtigt werden konnten das Ober- und das Dachgeschoss. Daher basiert die Ermittlung des Verkehrswertes auf diversen Faktoren: u.a. Außenbesichtigung, Baupläne, Vergleichswerte.

Das 2-geschossige Gebäude mit hohem Alter wurde nach dem 2. Weltkrieg ab Erdgeschoss wiederaufgebaut, eine Aufstockung erfolgte 1954. Der Keller steht vorne frei, das Dachgeschoss ist ausgebaut. Die Wohnfläche beträgt ca. 138 m². Der bauliche Zustand wird als mäßig gepflegt beschrieben. Infolge der seit Jahren nur äußerst sparsam durchgeführten Baupflege ist ein großer Unterhaltungsrückstau mit entsprechendem Investitionsbedarf entstanden. Die Räumlichkeiten teilen sich wie folgt auf:

KG: 2 Keller, AR, Vorplatz; Pkw-Garage (klein).
EG: 2 Zimmer, Küche, DU/WC (ca. 52,00 m²).
OG: 2 Zimmer, Küche, DU/WC (ca. 55 m²).
DG: div. Dachzimmer (ca. 31 m²).

Zum Zeitpunkt der Wertermittlung waren OG und DG vermietet.

Flurstück 357/3:
Dieses Grundstück wird als Hausgarten genutzt, liegt jedoch in der Baulandzone, ist aber nur im Zusammenhang mit Flurstück 356/7 erschlossen.

Flurstücke 261/4 und 261/6:
Diese je 1 m² großen Grundstücke sind Teil der Bürgersteigfläche vor dem Hausanwesen Talstraße 24 (Flurstück 261/8).


Ausstattung

Dach: Satteldach.
Fenster: Holz, isolierverglast, Holzklappläden; Garage mit Stahlkipptor.
Bodenbeläge: Holzfußboden, Kunststoff, Fliesen.
Heizung: Ofenheizung.
Warmwasser: Elektrodurchlauferhitzer.
Sanitäre Einrichtungen: 2 Duschen/2 WC.
Sonstiges: Balkon, Außentreppe.


Lage

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in St. Ingbert, im Ortsteil Oberwürzbach. Das Grundstück am östlichen Ortsrand wird von der Hauptstraße über ein Nachbargrundstück (Geh- und Fahrrecht gesichert) erschlossen.


Gläubiger(-Vertreter)/ Ansprechpartner:

Stadt St. Ingbert, Am Markt 12, 66386 St. Ingbert, Tel. 06894/130;


Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht St. Ingbert
Ensheimer Str. 2
66386 St. Ingbert

Telefon Geschäftsstelle: 06894/984-222

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 12:00 Uhr

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten


Objektdaten:

Aktenzeichen:
10 K 19/17
Termin:
26.11.2019 um 08:45 Uhr
Objekttyp:
Zweifamilienhaus
Verkehrswert:
81.350,00 €
Wohnfläche ca.:
138 m²
Zimmeranzahl:
6
Objekt Zustand:
sanierungsbedürftig
Etagenanzahl:
2
Heizungsart:
Ofen
verfügbar:
teilvermietet
Balkon:
Balkon
Garten/-mitbenutzung:
Garten/-mitbenutzung
Garage:
Garage
Bad mit Dusche:
Bad mit Dusche
Keller:
Keller

Lage:

Adresse
Hauptstraße 23
66386 St. Ingbert-Oberwürzbach

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)