Zwangsversteigerung Gewerbeeinheit

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am 22.08.2019 um 08:45 Uhr folgender Grundbesitz im Amtsgericht Saarbrücken, Mainzer Straße 178, Saal/Raum RG-Sitzungssaal (Erdgeschoss), öffentlich versteigert werden:

Verkehrswert: 66.000,00 €

Vollständige Versteigerungsdaten zu diesem Verfahren entnehmen Sie bitte der amtlichen Bekanntmachung unter folgendem Link:

» Amtliche Bekanntmachung
Aktenzeichen:
48 K 6/17
Termin:
22.08.2019 um 08:45 Uhr
Objekttyp:
Büro/Laden
Verkehrswert:
66.000,00 €
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
18.04.2018
Versteigerungsart:
Zwangsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter nur von außen besichtigt werden.
» Gutachten als PDF

Objektbilder

Objektbeschreibung

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um die Gewerbeeinheit Nr. 362 im Erdgeschoss links in einem 14-geschossigen Mehrfamilienhaus.

Das Objekt konnte vom Gutachter nur von außen besichtigt werden. Daher basiert die Ermittlung des Verkehrswertes auf diversen Faktoren: u. a. Außenbesichtigung, Baupläne, Vergleichswerte.

Die Nutzfläche beträgt ca. 123 m². Das Objekt weist augenscheinlich einen dem Alter entsprechenden Unterhaltungsstau auf. Die Fenster des Objekts wurden fiktiv im Laufe der nächsten fünf Jahre getauscht. Fiktiv wurde der Unterhaltungsstau aufgehoben und notwendige Erneuerungen bzw. Instandsetzungen durchgeführt.

Zum Zeitpunkt der Wertermittlung war das Objekt eigen genutzt.

Gebäudebeschreibung:

Das unterkellerte (Tiefgarage) Mehrfamilienhochhaus mit Gewerbeeinheiten im EG und Flachdach wurde ca. 1973 (fiktiv 1983) errichtet. Der bauliche Zustand ist dem fiktiven Baujahr entsprechend gut.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2019


Ausstattung

Heizung: Zentralheizung als Pumpenheizung mit flüssigen Brennstoffen (Öl), zentral für die gesamte Anlage.
Bodenbeläge: schwimmender Estrich mit überwiegend Teppichboden.
Fenster: Einfachfenster aus Aluminium mit Isolierverglasung und Oberlichtern (einzig öffenbar: kippbar).

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2019


Lage

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Saarbrücken (ca. 180.000 Einwohner), im Stadtteil St. Arnual (ca. 9.200 Einwohner) in einfacher bis mittlerer Geschäftslage.

Das Grundstück liegt an einer Wohnstraße mit mäßigem Verkehr. Die Nachbarschaftsbebauung besteht überwiegend aus wohnbaulicher Nutzung. Die Entfernung zum Stadtzentrum beträgt ca. 8 km. Geschäfte des täglichen Bedarfs, Schulen und Ärzte sind je ca. 3 km entfernt. Eine Bushaltestelle steht in fußläufiger Entfernung zur Verfügung.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2019


Gläubiger(-Vertreter)/ Ansprechpartner:

Rechtsanwälte Stopp Pick Abel Kallenborn, Saarbrücken, Zeichen: 000322-16


Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Saarbrücken
Mainzer Str. 178
66121 Saarbrücken

Telefon: 0681/501- 3762 oder -3711

Öffnungszeiten:
Mo., Di., Do. 08:30 bis 12:00 Uhr und
13:30 bis 15:30 Uhr
Mi. u. Fr. 08:30 bis 12:00 Uhr

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten


Objektdaten:

Aktenzeichen:
48 K 6/17
Termin:
22.08.2019 um 08:45 Uhr
Objekttyp:
Büro/Laden
Verkehrswert:
66.000,00 €
Nutzfläche ca.:
123 m²
Baujahr ca.:
1973
Heizungsart:
Zentralheizung
verfügbar:
eigen genutzt
Aufzug:
Aufzug

Lage:

Adresse
Irgenhöhe 28
66119 Saarbrücken

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)