Zwangsversteigerung Einfamilienhaus

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am 18.11.2020 um 11:00 Uhr folgender Grundbesitz im Amtsgericht Merzig - Zweigstelle Wadern in 66687 Wadern, Gerichtsstraße 7, großer Sitzungssaal, öffentlich versteigert werden:

Verkehrswert: 508,40 € (lfd. Nr. 2), 492,00 € (lfd. Nr. 3), 213,20 € (lfd. Nr. 4), 459,20 € (lfd. Nr. 5) und 162.327,20 € (lfd. Nr. 6)

Gesamtverkehrswert: 164.000,00 €

Vollständige Versteigerungsdaten zu diesem Verfahren entnehmen Sie bitte der amtlichen Bekanntmachung unter folgendem Link:

» Amtliche Bekanntmachung
Aktenzeichen:
10 K 15/19
Termin:
18.11.2020 um 11:00 Uhr
Objekttyp:
Einfamilienhaus
Verkehrswert:
164.000,00 €
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
25.04.2020
Versteigerungsart:
Zwangsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter von innen und von außen besichtigt werden.
» Gutachten als PDF

Objektbilder

Objektbeschreibung

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um ein Einfamilienhaus (5 Flurstücke).

Auf dem Grundstück befinden sich ein Einfamilienhaus mit einer zusätzlichen Zweizimmerwohnung im Obergeschoss sowie ein Wirtschaftsgebäude. Das Haupthaus ist voll unterkellert und hat 2 Vollgeschosse mit nicht ausgebautem Dachgeschoss, Baujahr ca. 1947. Die Wohnfläche beträgt ca. 169,91 m². Das Dachgeschoss besitzt Ausbaupotential, hat eine begehbare Decke und ist über eine Holztreppe zugänglich. Im Untergeschoss ist eine PKW- Garage integriert.

Im Jahre 2001 wurde der bestehende Scheunentrakt um- und ausgebaut mit Einbau der oben genannten Zweizimmerwohnung im Obergeschoss. Der Anbau des Geräteschuppens (Wirtschaftsgebäude) erfolgte 1960. Ein hieran angebaute weiterer Holzschuppen bleibt wegen Baufälligkeit ohne Bewertung.

Das Wohngebäude weist einen befriedigenden Allgemeinzustand auf. Leichte Mängel sind vorhanden.

Zum Zeitpunkt der Wertermittlung war das Anwesen leer stehend.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2020


Ausstattung

Einfamilienhaus:
Dachform: Sattel-Giebeldach ohne Dachaufbauten.
Heizung: Zentralheizung, Öl, Heizkörper.
Trinkwassererwärmung: zentral über Heizung.
Elektroinstallation: Übliche Ausstattung.
Fußböden allgemein: Parkett, Lamina, Fliesen.
Fenster: Holzfenster mit Isolierglas, Kunststoffrollläden.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2020


Lage

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Wadern (ca. 16.000 Einwohner), im Ortsteil Gehweiler (ca. 380 Einwohner), in einfacher ländlicher Wohnlage.

Das zur Straße hin fallende Grundstück liegt an einer Landstraße. Durch den Straßenverkehr ergeben sich mittlere Immissionen. Die Nachbarschaftsbebauung besteht aus Wohnbebauung und Landwirtschaft. Gehweiler befindet sich etwa 3 km nördlich des Zentralorts Wadern. Versorgungseinrichtungen des täglichen Bedarfs, Kindergarten und Schulen sind ca. 2 - 4 km entfernt.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2020


Gläubiger(-Vertreter)/ Ansprechpartner:

keine Angabe


Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Merzig - Zweigstelle Wadern
Gerichtsstr. 7
66687 Wadern

Telefon Geschäftsstelle: 06871/9205-27
Sprechzeiten: Mo.-Fr. 08:30 - 12:00 Uhr

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten


Objektdaten:

Aktenzeichen:
10 K 15/19
Termin:
18.11.2020 um 11:00 Uhr
Objekttyp:
Einfamilienhaus
Verkehrswert:
164.000,00 €
Wohnfläche ca.:
169,91 m²
Grundstücksfläche ca.:
5.337 m²
Objekt Zustand:
befriedigend
Baujahr ca.:
1947
Etagenanzahl:
2
Heizungsart:
Zentralheizung
verfügbar:
leer stehend
Nebengebäude:
Nebengebäude
Garage:
Garage
Stellplatz:
Stellplatz

Lage:

Adresse
Hunsrückstraße 65
66687 Wadern-Gehweiler

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)