Zwangsversteigerung Einfamilienhaus

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am 20.03.2018 um 08:45 Uhr folgender Grundbesitz im Gerichtsgebäude St. Ingbert, Ensheimer Str. 2, Erdgeschoss, Sitzungssaal 7, öffentlich versteigert werden:

Grundbesitz: Grundstück eingetragen im Grundbuch von St. Ingbert, Blatt 11432:
Lfd. Nr. 4, Gemarkung St. Ingbert, Flur 08, Flurstück 1831/510, Gebäude- und Freifläche, Wohnen, Obere Rischbach Straße, Größe 161 m².

Objekt: Einfamilienwohnhaus in 66386 St. Ingbert, Obere Rischbachstraße 50.

Beschreibung (ohne Gewähr):
Einfamilienwohnhaus, Baujahr: unbekannt (Annahme: Zwischen den Weltkriegen), Badanbau 1968, Eingeschossig, Dachgeschoss ausgebaut, unterkellert, Satteldach,
KG: 2 K, WC.
EG: 1 Zimmer, Küche B/WC, Windfang ca. 30,00 m².
DG: 2 Zimmer, Balkon (zu 1/4) ca. 23,00 m².
Grundstücksgröße: 161,00 m².

Verkehrswert (nicht Mindestgebot): 42.000,00 €.

» Amtliche Bekanntmachung
Aktenzeichen:
10 K 10/17
Termin:
20.03.2018 um 08:45 Uhr
Objekttyp:
Einfamilienhaus
Verkehrswert:
42.000,00 €
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
16.08.2017
Versteigerungsart:
Zwangsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter nur von außen besichtigt werden.
» Gutachten als PDF

Objektbilder

Objektbeschreibung

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um ein Einfamilienhaus.

Das Objekt konnte vom Gutachter nur von außen besichtigt werden. Daher basiert die Ermittlung des Verkehrswertes auf diversen Faktoren: u. a. Außenbesichtigung, Baupläne, Vergleichswerte.

Das Baujahr des 1-geschossigen, unterkellerten Gebäudes ist nicht bekannt, es verfügt über ein ausgebautes Dachgeschoss. Der Badanbau erfolgte ca. 1968. Der Außenanstrich der Holzteile ist verbraucht. Soweit von außen beurteilbar wurde die Baupflege in den letzten Jahren sehr sparsam betrieben, wodurch ein Unterhaltungsrückstau mit entsprechendem Investitionsbedarf entstanden ist. Die Räumlichkeiten mit einer Wohnfläche von ca. 53 m² teilen sich auf in:

KG: 2 K, WC.
EG: 1 Zimmer, Küche, B/WC, Windfang ca. 30 m².
DG: 2 Zimmer, Balkon (zu 1/4) ca. 23 m².

Zum Zeitpunkt der Wertermittlung war das Objekt eigen genutzt.


Ausstattung

Dachform: Satteldach.
Fenster: Holz; einfachverglast.
Sanitärausstattung: 1 Bad/2 WC; Annahme: einfache Ausstattung.


Lage

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in St. Ingbert, Ortsteil Mitte.


Gläubiger(-Vertreter)/ Ansprechpartner:

Bausparkasse Schwäbisch Hall AG,
Crailsheimer Str. 52,
74523 Schwäbisch Hall,
0791/463193


Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht St. Ingbert
Ensheimer Str. 2
66386 St. Ingbert

Telefon Geschäftsstelle: 06894-984-215
Öffnungszeiten täglich 8:30-12:00 Uhr und 13:30-15:00 Uhr

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten


Objektdaten:

Aktenzeichen:
10 K 10/17
Termin:
20.03.2018 um 08:45 Uhr
Objekttyp:
Einfamilienhaus
Verkehrswert:
42.000,00 €
Wohnfläche ca.:
53 m²
Grundstücksfläche ca.:
161 m²
Zimmeranzahl:
3
Objekt Zustand:
ungepflegt
Etagenanzahl:
1
Balkon:
Balkon
Garten/-mitbenutzung:
Garten/-mitbenutzung
Keller:
Keller

Lage:

Adresse
Obere Rischbachstraße 50
66386 Sankt Ingbert

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)