Zwangsversteigerung Einfamilienhaus

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am 18.01.2018 um 13:30 Uhr folgender Grundbesitz im Amtsgericht Völklingen, Karl-Janssen-Straße 35, Saal/Raum Saal 06 A, öffentlich versteigert werden:

Das im Grundbuch von Völklingen Blatt 9011 eingetragene Grundstück lfd Nr. 1, Gemarkung Völklingen, Flur 37, Flurstück 82/1, Gebäude- und Freifläche, Mainzer Straße, Größe: 460 m².

Verkehrswert: 112.000,00 €

Objektbeschreibung (ohne Gewähr):
Eingeschossiges, teilunterkellertes Einfamilienhaus (rechte Doppelhaushälfte) mit innen liegender Garage und ausgebautem Dachgeschoss.

» Amtliche Bekanntmachung
Aktenzeichen:
4 K 17/16
Termin:
18.01.2018 um 13:30 Uhr
Objekttyp:
Einfamilienhaus
Verkehrswert:
112.000,00 €
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
07.08.2017
Versteigerungsart:
Zwangsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter von innen und von außen besichtigt werden.
» Gutachten als PDF

Objektbilder

Objektbeschreibung

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um ein Einfamilienhaus (rechte Doppelhaushälfte).

Das Ursprungsbaujahr des Wohnhauses war ca. 1938, Erweiterungen erfolgten ca. in den Jahren 1991, 1995 und 1998. Das Gebäude ist unterkellert, das Dachgeschoss hat man zu Wohnzwecken ausgebaut, eine innen liegende Garage ist vorhanden. Im Jahr 2015 hat man die Heizung und Teile die Elektroausstattung modernisiert sowie den Durchgang im Dachgeschoss zugemauert.

Die Räumlichkeiten mit einer Gesamtwohnfläche von ca. 189,62 m² teilen sich auf in:

KG: Keller mit Treppe, Heizraum, Keller.
EG: Flur, WC, Diele mit Garderobe, Bad, 3 Zimmer, Küche, Wohnzimmer mit Treppe zur Galerie, Terrasse.
DG: Galerie, Treppe ins DG, Küche, Wohn-/Esszimmer, 2 Zimmer, innen liegender Flur, innen liegendes Bad.

Die Grundrissgestaltung ist unwirtschaftlich, es sind gefangene Räume vorhanden, die Belichtung und Besonnung kann als ausreichend bewertet werden. Der bauliche Zustand stellt sich schlecht dar. Es besteht ein erheblicher Unterhaltungsstau und Renovierungsbedarf.

Zum Zeitpunkt der Wertermittlung war das Objekt vermietet.


Ausstattung

Dachform: Sattel- oder Giebeldach.
Bodenbeläge: schwimmender Estrich mit Laminat, Fliesen.
Fenster: Einfachfenster aus Holz bzw. Kunststoff mit Doppelverglasung, Glasbausteine, Rollläden aus Kunststoff, 1 Stk. mit elektrischem Antrieb.
Heizung: Zentralheizung, mit flüssigen Brennstoffen (Gas), Baujahr 2015; Flachheizkörper mit Thermostatventilen.
Warmwasser: zentral über Heizung, Durchlauferhitzer (Elektro).
Elektroinstallation: tlw. einfache Ausstattung, tlw. technisch überaltert, tlw. auf Putz. Klingelanlage, Telefonanschluss, SAT-Anlage.
Sanitäre Installationen: EG: Gäste-WC: Stand-WC mit Spülkasten, Handwaschbecken, Dusche (vorgerichtet) / Bad: Dusche, Waschmaschinenplatz, Stand-WC mit Spülkasten, Bidet, Waschbecken // DG: Bad: Stand-WC mit Spülkasten, Waschbecken, Eckbadewanne, Handtuchheizkörper, Durchlauferhitzer.
Besondere Bauteile: Eingangsüberdachung, zwei Dachgauben.


Lage

Das Versteigerungsobjekt befindet sich Völklingen (ca. 39.499 Einwohner), im Stadtteil Völklingen (ca. 12.375 Einwohner).

Das rechteckig geschnittene Grundstück liegt in Ortsrandlage an einer voll ausgebauten Anliegerstraße ohne Gehwege. Die Nachbarschaftsbebauung besteht überwiegend aus wohnbaulichen Nutzungen in meist 1- und 2-geschossiger Bauweise. Es handelt sich um eine mittlere Wohnlage.

Die Entfernung zum Ortszentrum, den Geschäften des täglichen Bedarfs sowie Schulen und Ärzten beträgt jeweils ca. 6 km. Öffentliche Verkehrsmittel (Bushaltestelle) sind ca. 1 km entfernt.

Entfernungen:

nächstgelegene größere Städte: Luxembourg (ca. 65 km), Saarbrücken (ca. 11 km).
Autobahnzufahrt: 7 AS Völklingen-Wehrden A620 (ca. 1,1 km).
Bahnhof: Völklingen (ca. 1,8 km).
Flughafen: Saarbrücken (ca. 20 km).


Gläubiger(-Vertreter)/ Ansprechpartner:

BHW Bausparkasse AG, Lubahnstraße 2, 31789 Hameln


Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Völklingen
Karl-Janssen-Str. 35
66333 Völklingen

Telefon Geschäftsstelle: 06898-203324
erreichbar: Mo.-Fr. von 8.30- 12.00 Uhr und 13.30-15.00 Uhr

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten


Objektdaten:

Aktenzeichen:
4 K 17/16
Termin:
18.01.2018 um 13:30 Uhr
Objekttyp:
Einfamilienhaus
Verkehrswert:
112.000,00 €
Wohnfläche ca.:
189,62 m²
Grundstücksfläche ca.:
460 m²
Zimmeranzahl:
7
Objekt Zustand:
renovierungsbedürftig
Baujahr ca.:
1938
Etagenanzahl:
1,5
Heizungsart:
Zentralheizung
verfügbar:
vermietet
Terrasse:
Terrasse
Garten/-mitbenutzung:
Garten/-mitbenutzung
Garage:
Garage
Keller:
Keller

Lage:

Adresse
Mainzer Straße 3
66333 Völklingen

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)