Zwangsversteigerung Einfamilienhaus

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am 10.07.2018 um 09:20 Uhr folgender Grundbesitz, im Amtsgericht Saarbrücken, Mainzer Straße 178, Saal/Raum RG-Sitzungssaal (Erdgeschoss), öffentlich versteigert werden:

Die im Grundbuch von Sulzbach Blatt 9603 eingetragenen Grundstücke
lfd. Nr. 1, Gemarkung Sulzbach, Flur 4, Flurstück 95/16, Gebäude- und Freifläche, Bismarckstraße, Größe 305 m²,
lfd. Nr. 2, Gemarkung Sulzbach, Flur 4, Flurstück 95/7, Gebäude- und Freifläche, Bismarckstraße, Größe 5 m².

Verkehrswert:
91.500,00 € (lfd. Nr. 1) und 1.500,00 € (lfd. Nr. 2)
Gesamtverkehrswert: 93.000,00 €.

Objektbeschreibung:
Einfamilienhaus, eingeschossig, mit DG und Einliegerwohnung im UG (diese ist baurechtlich nicht genehmigt), ca. 175 m² Wohnfläche, BJ ca. 1910, und PKW-Doppelgarage; Achtung: Es konnte nur eine Außenbegutachtung erfolgen!
Die Anschrift des Objekts lautet: Bismarckstraße 26, 66280 Sulzbach.

» Amtliche Bekanntmachung
Aktenzeichen:
48 K 101/16
Termin:
10.07.2018 um 09:20 Uhr
Objekttyp:
Einfamilienhaus
Verkehrswert:
93.000,00 €
Wertgrenzen:
gelten nicht mehr. In einem früheren Termin ist der Zuschlag aus den Gründen des § 74a oder § 85a ZVG versagt worden. In dem nunmehr anberaumten Termin kann daher der Zuschlag auch auf ein Gebot erteilt werden, das weniger als die Hälfte des Grundstückswertes beträgt.
Wertermittlungsstichtag:
20.04.2017
Versteigerungsart:
Zwangsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter nur von außen besichtigt werden.
» Gutachten als PDF

Objektbilder

Objektbeschreibung

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um ein Einfamilienhaus (2 Flurstücke).

Das Objekt konnte vom Gutachter nur von außen besichtigt werden. Daher basiert die Ermittlung des Verkehrswertes auf diversen Faktoren: u. a. Außenbesichtigung, Baupläne, Vergleichswerte.

Das 1-geschossige Gebäude wurde ca. 1910 errichtet. Im Untergeschoss befindet sich eine Einliegerwohnung, die baurechtlich nicht genehmigt ist. Die Wohnfläche im Erd- und Dachgeschoss beträgt insgesamt ca. 175 m², die Gesamtnutzfläche ca. 250 m². An der Rückseite an der Mittelstraße befindet sich noch eine massive Pkw-Doppelgarage mit Terrasse auf dem Dach.

Zum Zeitpunkt der Wertermittlung war das Objekt eigen genutzt.


Ausstattung

Dach: mit kleiner Dachgaube.
Fenster: Aluminium mit Isolierglasscheiben, teils Rollläden.
Bodenbeläge: Fliesen oder Laminat u. a. vergleichbare Beläge.
Elektroinstallationen: mittlere Ausstattung.
Heizung: Warmwasserzentralheizung, Gasheizung, Heizkörper.
Warmwasserversorgung: Elektro-Einzelgeräte bzw. mit der Heizung kombiniert.


Lage

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Sulzbach am Rande der Innenstadt.

Das Reihengrundstück ist von der Straße her fallend. Die Zufahrt erfolgt an der Rückseite über die Mittelstraße. Bei der Erschließungsstraße handelt es sich um ausgebaute Straße mit Anliegerverkehr. Die Nachbarschaftsbebauung besteht überwiegend aus Ein- und Zweifamilienhäusern. Es handelt sich um eine ruhige Wohnlage.

Geschäfte des täglichen Bedarfs sind fußläufig erreichbar. Kindergarten und Schule sind in der Stadt vorhanden. Der nächste Autobahnanschluss ist nach ca. 3 km zu erreichen.


Gläubiger(-Vertreter)/ Ansprechpartner:

Rechtsanwalt Rainer Grote,
Tel. 02385/942217 AZ20140166


Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Saarbrücken
Mainzer Str. 178
66121 Saarbrücken

Telefon: 0681/501- 3762 oder -3711

Öffnungszeiten:
Mo., Di., Do. 08:30 bis 12:00 Uhr und 13:30 bis 15:30 Uhr
Mi. u. Fr. 08:30 bis 12:00 Uhr

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten


Objektdaten:

Aktenzeichen:
48 K 101/16
Termin:
10.07.2018 um 09:20 Uhr
Objekttyp:
Einfamilienhaus
Verkehrswert:
93.000,00 €
Wohnfläche ca.:
175 m²
Wohn- & Nutzfläche ca.:
250 m²
Grundstücksfläche ca.:
310 m²
Objekt Zustand:
baujahresgemäß
Baujahr ca.:
1910
Etagenanzahl:
1
Heizungsart:
Zentralheizung
verfügbar:
eigen genutzt
Einliegerwohnung:
Einliegerwohnung
Balkon:
Balkon
Terrasse:
Terrasse
Garage:
Garage
Keller:
Keller

Lage:

Adresse
Bismarckstraße 26
66280 Sulzbach

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)