Zwangsversteigerung Einfamilienhaus

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am 14.09.2017 um 13:30 Uhr folgender Grundbesitz im Amtsgericht Lebach, Saarbrücker Straße 10, Saal 24, öffentlich versteigert werden:

Die im Grundbuch von Niedersaubach Blatt 1285 eingetragenen Grundstücke, Gemarkung Niedersaubach, Flur 04
lfd. Nr. 1, Flurstück 76/12 Gebäude- und Freifläche, Wohnen, In der Hold, Größe 1 m²,
lfd. Nr. 2, Flurstück 94/8 Gebäude- und Freifläche, Wohnen, In der Hold, Größe 510 m²,

Verkehrswert: 20,00 € (Ifd. Nr. 1) und 148.000,00 € (Ifd. Nr. 2)
Gesamtverkehrswert: 148.020,00 €

Die Anschrift des Objekts lautet: 66822 Lebach-Niedersaubach, In der Hold 7

Objektbeschreibung: Grundstück bebaut mit einem Einfamilienhaus, unbebautes Grundstück
Details - ohne Gewähr: Einfamilienhaus, freistehend, eingeschossig, unterkellert, ausgebautes Dachgeschoss, fiktives Baujahr: 1975, Wohnfläche insgesamt: ca.135 m²
KG: Kellerräume, Heizraum
EG: Flur, Wohn-Esszimmer, Küche, Abstellraum, Bad, Balkon
DG: Flur, 3 Zimmer, Bad

» Amtliche Bekanntmachung
Aktenzeichen:
4 K 3/17
Termin:
14.09.2017 um 13:30 Uhr
Objekttyp:
Einfamilienhaus
Verkehrswert:
148.020,00 €
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
28.03.2017
Versteigerungsart:
Zwangsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter von innen und von außen besichtigt werden.
» Gutachten als PDF

Objektbilder

Objektbeschreibung

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um Einfamilienhaus nebst einem unbebauten Grundstück.

Das unterkellerte, eingeschossige Wohngebäude wurde in Massivbauweise errichtet und hat ein ausgebautes Dachgeschoss. Das Baujahr ist nicht bekannt. Es erfolgten die Erneuerung der Fenster sowie weitere Modernisierungen im Rahmen üblicher Instandhaltungsmaßnahmen. Die Wohnfläche beträgt ca. 135 m².

Nutzungseinheiten, Raumaufteilung:

Kellergeschoss: übliche Kellerräume, Heizraum.
Erdgeschoss: Flurbereich, Wohn-Esszimmer, Küche, Abstellraum, Bad, Balkon, Wohnfläche: ca. 71 m².
Dachgeschoss: Flurbereich, 3 Zimmer, Bad, Wohnfläche: ca. 64 m².

Die für das Baujahr zeittypische Grundrissgestaltung bietet eine gute Besonnung/ Belichtung. Der allgemeine Zustand ist dem Gebäudealter entsprechend als gut anzusehen. Zum Zeitpunkt der Wertermittlung war das Anwesen eigen genutzt.


Ausstattung

Dachform: Sattel- oder Giebeldach.
Elektroinstallation: durchschnittliche Ausstattung.
Heizung: Öl-Zentralheizung.
Warmwasserversorgung: zentral über Heizung.
Bodenbeläge: Laminat, Bodenfliesen, Holzdielen.
Fenster: Fenster aus Aluminium mit Isolierverglasung, rückseitig ein Holzfenster, Dachflächenfenster; Rollläden aus Kunststoff.
Sanitäre Installation: Bad EG: eingebaute Wanne, WC, Waschbecken // Bad DG: eingebaute Eckwanne, WC, Handwaschbecken // durchschnittliche Ausstattung und Qualität.
Besondere Bauteile: Eingangstreppe, überdachter Balkon.


Lage

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Lebach (ca. 19.200 Einwohner), im Stadtteil Niedersaubach in mittlerer Wohnlage.

Das von der Straße ansteigende Grundstück liegt an einer voll ausgebauten und beidseitig mit Gehwegen versehenen Gemeindestraße. Es hat eine fast rechteckige Grundstücksform. Die Nachbarschaftsbebauung besteht überwiegend aus wohnbaulicher Nutzung in überwiegend offener, ein- bis zweigeschossiger Bauweise.

Geschäfte des täglichen Bedarfs sind im ca. 2,4 km entfernten Lebach sowie im Umland vorhanden. Eine Bushaltestelle steht in fußläufiger Entfernung zur Verfügung. Die Entfernungen betragen bis nach Saarbrücken ca. 36,6 km, zur Autobahnzufahrt A1 ca. 7,1 km und zum Hauptbahnhof Saarlouis ca. 19,4 km.


Gläubiger(-Vertreter)/ Ansprechpartner:

keine Angabe


Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Lebach
Saarbrücker Str. 10
66822 Lebach

Telefon Zentrale: 06881/927-0
Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 08:30 Uhr bis 12:00 Uhr,
Mo - Do: 13:30 Uhr bis 15:30 Uhr,
Fr: 13:30 Uhr bis 15:00

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten


Objektdaten:

Aktenzeichen:
4 K 3/17
Termin:
14.09.2017 um 13:30 Uhr
Objekttyp:
Einfamilienhaus
Verkehrswert:
148.020,00 €
Wohnfläche ca.:
135 m²
Grundstücksfläche ca.:
511 m²
Zimmeranzahl:
6
Objekt Zustand:
guter Zustand
Baujahr ca.:
unbekannt
Etagenanzahl:
1
Heizungsart:
Zentralheizung
verfügbar:
eigen genutzt
Balkon:
Balkon
Garten/-mitbenutzung:
Garten/-mitbenutzung
Bad mit Badwanne:
Bad mit Badwanne
Keller:
Keller
Abstellraum:
Abstellraum

Lage:

Adresse
In der Hold 7
66822 Lebach-Niedersaubach

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)