Zwangsversteigerung Einfamilienhaus

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am 15.09.2017 um 10:00 Uhr folgender Grundbesitz im Gerichtsgebäude des Amtsgerichts St. Wendel, Schorlemerstraße 33, Saal 4, öffentlich versteigert werden:

Grundbuch von Otzenhausen Blatt 1646
lfd. Nr. 3, Gemarkung Otzenhausen, Flur 06, Flurstück 125, Gebäude- und Freifläche, Bahnhofstraße, Größe 224 m²

Objektart: Einfamilienhaus, Bahnhofstraße 18, 66620 Nonnweiler-Otzenhausen

Beschreibung (ohne Gewähr):
Zweigeschossiges, Einfamilienhaus, einseitig angebaut, mit Anbau. Wohnfläche: 88 m²; Teilunterkellert mit Kriechkeller, Statik ist noch zu prüfen. Bauj. um 1900, fiktives Baujahr 1975. Gesamtgrundstücksgröße: 224 m²

Lage: Nordöstl. Saarland, Gemeinde Nonnweiler, Naherholung.

Verkehrswert: 31.400 EUR

» Amtliche Bekanntmachung
Aktenzeichen:
18 K 39/15
Termin:
15.09.2017 um 10:00 Uhr
Objekttyp:
Einfamilienhaus
Verkehrswert:
31.400,00 €
Wertgrenzen:
In einem früheren Termin wurde nach § 85a wegen Nichterreichens der 5/10 Grenze der Zuschlag versagt.
Wertermittlungsstichtag:
13.01.2016
Versteigerungsart:
Zwangsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter von innen und von außen besichtigt werden.
» Gutachten als PDF

Objektbilder

Objektbeschreibung

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um ein Einfamilienhaus.

Das teilunterkellerte, zweigeschossige Wohngebäude wurde lt. Schätzung des Sachverständigen 1900 in Massivbauweise errichtet und hat einen Anbau. Die Wohnfläche beträgt ca. 88 m². Die individuelle Grundrissgestaltung weist eine gute bis ausreichende Besonnung/ Belichtung auf. Der bauliche Zustand ist schlecht.

Nutzungseinheiten, Raumaufteilung:

Kellergeschoss: Kriechkeller: nicht nutzbar.
Erdgeschoss: Diele mit Treppenhaus, Schlafzimmer, Kinderzimmer, Flur, Badezimmer.
Obergeschoss: Wohn- Esszimmer, Küche, Flur. Zugang zum nicht ausgebauten Dachgeschoss.

Das Einfamilienhaus ist mit einem Kriechkeller teilunterkellert. Der Kriechkeller bleibt in der Verkehrswertermittlung unberücksichtigt, da ein Zugang nur unter sehr erschwerten Bedingungen möglich ist und nicht nutzbar aufgrund der baulichen Situation (geringe Raumhöhe/Feuchtigkeit) ist. Es liegt Bauschutt im Kriechkeller.

Die Stahlträger zeigen massiven Rostbefall auf und es kam in der jüngeren Vergangenheit bereits zu Schäden, die Decke wurde provisorisch und unsachgemäß abgestützt. Der Sachverständige empfiehlt dringend einen Statiker zur Beurteilung hinzuzuziehen.

Zum Zeitpunkt der Wertermittlung war das Anwesen eigen genutzt.


Ausstattung

Dachform: Satteldach.
Elektroinstallation: durchschnittliche Ausstattung; je Raum ein Lichtauslass; je Raum ein bis zwei Steckdosen; Klingelanlage, Telefonanschluss.
Heizung: Einzelöfen, mit festen Brennstoffen Holz.
Warmwasserversorgung: Durchlauferhitzer (Elektro).
Bodenbeläge: mit Teppichboden, Laminat, Fliesen.
Fenster: aus Kunststoff mit Isolierverglasung; einfache Beschläge; Rollläden aus Kunststoff.
Bad: eingebaute Wanne, eingebaute Dusche, WC, Waschbecken.
Besondere Bauteile: Eingangstreppe, Eingangsüberdachung, Dachgaube.


Lage

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Nonnweiler, im Ortsteil Otzenhausen, in guter Wohnlage.

Das ebene Grundstück liegt an einer voll ausgebauten und beidseitig mit Gehwegen versehenen klassifizierten Straße (Landesstraße) mit regem Verkehr. Durch den Straßenverkehr ergeben sich überdurchschnittliche Beeinträchtigungen.

Die Nachbarschaftsbebauung besteht aus gewerblicher und wohnbaulicher Nutzung. Geschäfte des täglichen Bedarfs und eine Bushaltestelle stehen in unmittelbarer Nähe zur Verfügung. Schulen und Ärzte sind ca. 3 km entfernt.


Gläubiger(-Vertreter)/ Ansprechpartner:

UniCredit Bank AG, Herr Klaus Waldmann: 069/2717-2267


Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht St. Wendel
Schorlemerstr. 33
66606 St. Wendel

Telefon Geschäftsstelle: 06851-908217

Mo.-Do. 8:30-12:00 Uhr und 13:30-15:30 Uhr, Fr. 8:30-12:00 und 13:30-15:00 Uhr

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten


Objektdaten:

Aktenzeichen:
18 K 39/15
Termin:
15.09.2017 um 10:00 Uhr
Objekttyp:
Einfamilienhaus
Verkehrswert:
31.400,00 €
Wohnfläche ca.:
88 m²
Grundstücksfläche ca.:
224 m²
Objekt Zustand:
sanierungsbedürftig
Baujahr ca.:
1900
Etagenanzahl:
2
Heizungsart:
Ofen
verfügbar:
eigen genutzt
Bad mit Dusche:
Bad mit Dusche
Bad mit Badwanne:
Bad mit Badwanne
Keller:
Keller
Speicher:
Speicher

Lage:

Adresse
Bahnhofstraße 18
66620 Nonnweiler-Otzenhausen

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)