Zwangsversteigerung Einfamilienhaus und unbebaute Grundstücke

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am 27.08.2020 um 10:00 Uhr folgender Grundbesitz im Amtsgericht Ottweiler, Reiherswaldweg 2, 66564 Ottweiler, Saal/Raum Saal 2.14, öffentlich versteigert werden:

Verkehrswert: 54.200,00 € (lfd. Nr. 1), 800,00 € (lfd. Nr. 2), 15.700,00 € (lfd. Nr. 3) und 3.700,00 € (lfd. Nr. 4)
Gesamtverkehrswert: 74.400,00 €

Vollständige Versteigerungsdaten zu diesem Verfahren entnehmen Sie bitte der amtlichen Bekanntmachung unter folgendem Link:

» Amtliche Bekanntmachung
Aktenzeichen:
8 K 26/19
Termin:
27.08.2020 um 10:00 Uhr
Objekttyp:
Einfamilienhaus
Verkehrswert:
74.400,00 €
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
22.04.2020
Versteigerungsart:
Zwangsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter von innen und von außen besichtigt werden.
» Gutachten als PDF

Objektbilder

Objektbeschreibung

Bei den Versteigerungsobjekten handelt es sich um ein Einfamilienhaus (Flurstück 132/9) sowie drei unbebaute Grundstücke.

Das 1-geschossige Wohnhaus wurde ca. 1920 in massiver Bauweise errichtet. Es ist unterkellert, das Dachgeschoss hat man zu Wohnzwecken ausgebaut. Der Zugang zum Garten ist nur über das KG möglich. Belichtung und Besonnung sind ausreichend, es zeigt sich ein mäßiger baulicher Zustand. Modernisierungsbedarf besteht hinsichtlich der Fenster im DG; diversen Schäden in den Bodenbelägen, es besteht ein allgemeiner Instandhaltungsstau am Innenausbau.

Die Räumlichkeiten mit einer Gesamtwohnfläche von ca. 112 m² teilen sich auf in:

KG: Kellerräume, teilausgebaut, mit Duschbad.
EG: Flur, Küche, Balkon, Essen und Wohnen - Wohnfläche ca. 59 m².
DG: Diele, Bad, zwei Schlafzimmer - Wohnfläche ca. 53 m².

Auf dem Flurstück 132/14 befindet sich eine ca. 15 Jahre alte Poolanlage.

Zum Zeitpunkt der Wertermittlung war das Objekt eigen genutzt.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2020


Ausstattung

Dachform: Satteldach.
Fenster: EG Kunststofffenster mit Isolierverglasung // DG Glasbausteine und einfach verglaste Holzfenster; keine Rollläden.
Bodenbeläge: Fliesen, Laminat.
Heizung: Gas-Zentralheizung.
Warmwasser: dezentral über elektrische Boiler.
Elektroinstallation: einfache Ausstattung.
Sanitäre Installation: Bad DG: eingebaute Wanne, Stand-WC mit Aufputz-Spülkasten, Waschbecken, einfache Ausstattung aus ca. den 80er Jahren.
Besondere Bauteile: Eingangstreppe, großer Balkon in Holzbauweise.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2020


Lage

Die Versteigerungsobjekte befinden sich in Schiffweiler (ca. 17.000 Einwohner).

Das sehr unregelmäßige geschnittene Gesamtgrundstück hat eine Größe von 843 m² und liegt an einer innerörtlichen Straße mit mäßigem Verkehrsaufkommen; beiderseitig sind Gehwege vorhanden. Die Nachbarschaftsbebauung besteht überwiegend aus wohnbaulichen Nutzungen, in meist offener, 1- bis 2-geschossiger Bauweise. Die Wohnlage wird als mittel eingestuft. Die Entfernung zum Ortszentrum beträgt ca. 1 km.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2020


Gläubiger(-Vertreter)/ Ansprechpartner:

vertreten durch Rechtsanwalt Müller-Bruverius, Saarbrücken, 0681 - 5006172E


Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Ottweiler
Reiherswaldweg 2
66564 Ottweiler

Telefon Geschäftsstelle:
06824 – 309 71 (Frau Schmidt) oder 309 18 (Frau Fischer)

Öffnungzeiten:
Montag – Freitag von 10.00 – 12.00 Uhr
Donnerstag 14.00 – 15.00 Uhr

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten


Objektdaten:

Aktenzeichen:
8 K 26/19
Termin:
27.08.2020 um 10:00 Uhr
Objekttyp:
Einfamilienhaus
Verkehrswert:
74.400,00 €
Wohnfläche ca.:
112 m²
Grundstücksfläche ca.:
843 m²
Objekt Zustand:
renovierungsbedürftig
Baujahr ca.:
1920
Etagenanzahl:
1
Heizungsart:
Zentralheizung
verfügbar:
eigen genutzt
Balkon:
Balkon
Garten/-mitbenutzung:
Garten/-mitbenutzung
Bad mit Badwanne:
Bad mit Badwanne
Keller:
Keller

Lage:

Adresse
Am Kastelberg 29
66578 Schiffweiler

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)