Zwangsversteigerung Einfamilienhaus mit Garage

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am 11.11.2019 um 10:00 Uhr folgender Grundbesitz im Gerichtsgebäude des Amtsgerichts St. Wendel, Schorlemerstraße 33, Saal 3, öffentlich versteigert werden:

Verkehrswert: insgesamt 58.230,00 €.

Vollständige Versteigerungsdaten zu diesem Verfahren entnehmen Sie bitte der amtlichen Bekanntmachung unter folgendem Link:

» Amtliche Bekanntmachung
Aktenzeichen:
18 K 6/18
Termin:
11.11.2019 um 10:00 Uhr
Objekttyp:
Einfamilienhaus
Verkehrswert:
58.230,00 €
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
07.09.2018
Versteigerungsart:
Zwangsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter von innen und von außen besichtigt werden.
» Gutachten als PDF

Objektbilder

Objektbeschreibung

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um ein Einfamilienhaus auf Flurstück 20 und einen Carport auf Flurstück 19.

Das teil-/unterkellerte, eingeschossige Gebäude wurde ca. 1910 in Massivbauweise errichtet. Es gab Umbaumaßnahmen und Modernisierungen, jedoch nicht fachgerecht ausgeführt und zum Teil nicht fertiggestellt. Die Wohnfläche beträgt ca. 91 m². Die Besonnung und Belichtung wird als gut bis ausreichend, die Grundrissgestaltung als individuell beschrieben, es gibt gefangene Räume. Der bauliche Zustand ist schlecht. Es besteht ein erheblicher Unterhaltungsstau und allgemeiner Renovierungsbedarf. Die Räumlichkeiten teilen sich wie folgt auf:

KG: Kriechkeller (ohne Wertansatz); Keller mit geringer Raumhöhe ca. 1,65 mit Heizraum und Öllager.
EG: Diele, Küche, Wohnzimmer, Badezimmer, umbaute Terrasse.
DG: 2 Schlafzimmer.

Auf dem Grundstück befindet sich noch eine massive Garage mit Schwingtor. Außerdem gibt es befestigte Stellplatzfläche. Zum Zeitpunkt der Wertermittlung war das Anwesen eigen genutzt.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2019


Ausstattung

Dach: Satteldach.
Fenster: Fenstermix aus Kunststoff/Alu mit Isolierverglasung; Rollläden aus Kunststoff.
Bodenbeläge: Laminat, Fliesen.
Heizung: Zentralheizung als Pumpenheizung, mit flüssigen Brennstoffen (Öl).
Warmwasser: zentral über Heizung.
Elektroinstallation: tlw. auf Putz verlegt; wurde in Eigenleistung erneuert, muss überprüft und ergänzt werden.
Sanitäre Einrichtungen: Bad mit Wanne, Dusche, WC und Waschbecken.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2019


Lage

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Nohfelden, in einfacher Wohnlage.

Das ebene, fast rechteckig geformte Grundstück hat Übertiefe und wird von der Rosenwaldstraße erschlossen. Die Nachbarschaftsbebauung besteht überwiegend aus wohnbaulichen Nutzungen. Beeinträchtigungen konnten nicht festgestellt werden.

Bis zum Ortszentrum, zu Geschäften des täglichen Bedarfs, zu Schulen und Ärzten, sowie zur Stadtverwaltung sind es ca. 500 m. Öffentliche Verkehrsmittel (Bushaltestelle) befinden sich in unmittelbarer Nähe. In Nohfelden gibt es einen Bahnhof.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2019


Gläubiger(-Vertreter)/ Ansprechpartner:

Rechtsanwälte Holzer & Sitzmann, Martin-Lutherstraße 13,66564 Ottweiler;
Commerzbank AG GRM Intensive Care Privatkunden Individual WO Süd Team 3, v.d.d. Vorstand, Unionstr. 3, 59057 Hamm;


Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht St. Wendel
Schorlemerstr. 33
66606 St. Wendel

Telefon Geschäftsstelle: 06851-908217

Mo.-Do. 8:30-12:00 Uhr und 13:30-15:30 Uhr, Fr. 8:30-12:00 und 13:30-15:00 Uhr

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten


Objektdaten:

Aktenzeichen:
18 K 6/18
Termin:
11.11.2019 um 10:00 Uhr
Objekttyp:
Einfamilienhaus
Verkehrswert:
58.230,00 €
Wohnfläche ca.:
91 m²
Grundstücksfläche ca.:
762 m²
Baujahr ca.:
1910
Etagenanzahl:
1
Heizungsart:
Zentralheizung
verfügbar:
eigen genutzt
Terrasse:
Terrasse
Garage:
Garage
Stellplatz:
Stellplatz
Carport:
Carport
Bad mit Dusche:
Bad mit Dusche
Bad mit Badwanne:
Bad mit Badwanne
Keller:
Keller

Lage:

Adresse
Rosenwaldstraße 14
66625 Nohfelden

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)