Zwangsversteigerung Einfamilienhaus, Garagen, Ladenlokal, Wiese

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am 31.07.2017 um 11:00 Uhr folgender Grundbesitz im Gerichtsgebäude des Amtsgerichts St. Wendel, Schorlemerstraße 33, Saal 3, öffentlich versteigert werden:

die im Grundbuch von Sötern Blatt 1567 eingetragenen Grundstücke Gemarkung Sötern, Flur 34:
lfd. Nr. 1, Flurstück 8317/2 Gebäude- und Freifläche, Wohnen, Friedhofstraße, Größe 178 m²;
lfd. Nr. 2, Flurstück 8318/1 Grünland, Im obersten Weiher, Größe 864 m²;
lfd. Nr. 3, Flurstück 8318/4 Grünland, Im obersten Weiher, Größe 1846 m²;
lfd. Nr. 4, Flurstück 8328/2 Gebäude- und Freifläche, Land- Forstwirtschaft, Friedhofstraße, Größe 148 m²;
lfd. Nr. 5, Flurstück 8329/1 Gebäude- und Freifläche, Land- Forstwirtschaft, Friedhofstraße, Größe 273 m²;

Objektart: Einfamilienhaus, Garagen, Ladenlokal, Wiese
Friedhofstraße 1, 66625 Nohfelden - Sötern

Beschreibung (ohne Gewähr):
Massiv errichtetes freistehendes Einfamilienhaus mit Ladenlokal, 2 Garagen, angebaute, Grdstck: 3.309,00 m²
Lage: innerhalb der bebauten Ortslage, Ortskern, ländliches Gebiet, Buslinie, Kultur-, Sportstätten, Naherholung vorhanden.

Verkehrswert: insgesamt 135.400,00 €.

» Amtliche Bekanntmachung
Aktenzeichen:
18 K 12/15
Termin:
31.07.2017 um 11:00 Uhr
Objekttyp:
Einfamilienhaus
Verkehrswert:
135.400,00 €
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
30.07.2015
Versteigerungsart:
Zwangsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter nur von außen besichtigt werden.
» Gutachten als PDF

Objektbilder

Objektbeschreibung

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um ein Einfamilienhaus, ein Ladenlokal mit zwei Garagen, einen Anbau, eine Garage und ein Wiesengrundstück (5 Flurstücke).

Das Objekt konnte vom Gutachter nur von außen besichtigt werden. Daher basiert die Ermittlung des Verkehrswertes auf diversen Faktoren: u. a. Außenbesichtigung, Baupläne, Vergleichswerte.

Wegen der nicht durchführbaren Besichtigung kann auf eine einzelne Raumausstattung und auf die Haustechnik nicht eingegangen werden. Es wird fiktiv ein mittlerer Ausstattungsstandard angenommen, eine weitere Beschreibung des Objektes erfolgt nicht. Die Wohnfläche beträgt ca. 240 m². Die Nutzfläche im Laden ca. 87 m².

Zum Zeitpunkt der Wertermittlung war das Objekt eigen genutzt.


Lage

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Nohfelden (ca. 1.150 Einwohner), im Stadtteil Sötern (ca. 1.240 Einwohner).

Das ebene Grundstück liegt an einer voll ausgebauten und einseitig mit einem Gehweg versehenen Wohnstraße mit mäßigem Verkehr. Es hat eine überwiegend unregelmäßige Grundstücksforme mit einer Straßenfront von insgesamt ca. 45 m. Die Nachbarschaftsbebauung besteht überwiegend aus wohnbaulicher Nutzung.

Die Entfernung zum Ortszentrum beträgt ca. 300 m. Geschäfte des täglichen Bedarfs, Schulen und Ärzte sind ca. 5 km entfernt. Eine Bushaltestelle steht in ca. 200 m zur Verfügung.

Entfernungen:

St. Wendel ca. 20 km,
Autobahnzufahrt A 1 ca. 2,2 km,
Flughafen Ensheim ca. 50 km.


Gläubiger(-Vertreter)/ Ansprechpartner:

KSK Saarlouis, 06831-442-3203
AZ FM SB02-06130022095


Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht St. Wendel
Schorlemerstr. 33
66606 St. Wendel

Telefon Geschäftsstelle: 06851-908217

Mo.-Do. 8:30-12:00 Uhr und 13:30-15:30 Uhr, Fr. 8:30-12:00 und 13:30-15:00 Uhr

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten


Objektdaten:

Aktenzeichen:
18 K 12/15
Termin:
31.07.2017 um 11:00 Uhr
Objekttyp:
Einfamilienhaus
Verkehrswert:
135.400,00 €
Wohnfläche ca.:
240 m²
Nutzfläche ca.:
87 m²
Grundstücksfläche ca.:
3.309 m²
verfügbar:
eigen genutzt
Garage:
Garage

Lage:

Adresse
Friedhofstraße 1
66625 Nohfelden-Sötern

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)