Zwangsversteigerung Ein- bis Zweifamilienhaus

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am 01.08.2019 um 13:30 Uhr folgender Grundbesitz im Amtsgericht Völklingen, Karl-Janssen-Straße 35, Saal/Raum Saal 06 A, öffentlich versteigert werden:

Verkehrswert: 73.000,00 €.

Objektbeschreibung (ohne Gewähr):
1-2 Familienwohnhaus mit Garage und Anbau.

Vollständige Versteigerungsdaten zu diesem Verfahren entnehmen Sie bitte der amtlichen Bekanntmachung unter folgendem Link:

» Amtliche Bekanntmachung
Aktenzeichen:
4 K 2/15
Termin:
01.08.2019 um 13:30 Uhr
Objekttyp:
Einfamilienhaus
Verkehrswert:
73.000,00 €
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
20.08.2015
Versteigerungsart:
Zwangsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter nur von außen besichtigt werden.
» Gutachten als PDF

Objektbilder

Objektbeschreibung

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um ein Ein- bis Zweifamilienhaus mit Garage.

Das Objekt konnte vom Gutachter nur von außen besichtigt werden. Daher basiert die Ermittlung des Verkehrswertes auf diversen Faktoren: u. a. Außenbesichtigung, Baupläne, Vergleichswerte.

Das unterkellerte Wohnhaus wurde um ca. 1950 errichtet, ein An- und Umbau erfolgte um ca. 1965. Die Wohnfläche beträgt ca. 134,07 m². Die Gebäudeorientierung (rückwärtig Ostorientierung), sowie die Anordnung der Fenster und die damit verbundene natürliche Belichtung ist befriedigend, jedoch durch die beidseitige dichte Bebauung, eingeschränkt.

Das Gebäude macht einen mäßigen Gesamteindruck und ist nur geringfügig renoviert. Ein Sanierungs- und Renovierungsstau ist deutlich erkennbar.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2019


Lage

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Großrosseln.

Das Grundstück ist annähernd rechteckig geformt und besitzt eine eher geringe Grundstücksbreite im Verhältnis zur Tiefe. Das Gelände fällt von der Straße zur hinteren Grundstücksgrenze ab, sodass ein Versatz von der vorderen zur hinteren Gebäudekante, von ca. einer Geschosshöhe entsteht.

Das Grundstück befindet sich in noch fußläufiger Entfernung zur Ortsmitte (1,4 km) von Großrosseln. Die Ortsmitte von Großrosseln besitzt neben verschiedenen kleineren Geschäften und gastronomischen Betrieben, auch verschiedene Supermärkte.

Das Gebäude befindet sich in einer relativ dicht bebauten und recht stark befahrenen Straße mit, in diesem Bereich, vorwiegender Wohnbebauung. Hinter dem Grundstück schließt das Rosseltal und die deutsch-französischen Grenze an. In Großrosseln besteht eine gute Versorgung des täglichen Bedarfs.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2019


Gläubiger(-Vertreter)/ Ansprechpartner:

Rechtsanwälte Staab & Kollegen,
Sulzbachstraße 26,
66111 Saarbrücken


Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Völklingen
Karl-Janssen-Str. 35
66333 Völklingen

Telefon Geschäftsstelle: 06898-203324
erreichbar: Mo.-Fr. von 8.30- 12.00 Uhr und 13.30-15.00 Uhr

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten


Objektdaten:

Aktenzeichen:
4 K 2/15
Termin:
01.08.2019 um 13:30 Uhr
Objekttyp:
Einfamilienhaus
Verkehrswert:
73.000,00 €
Wohnfläche ca.:
134,07 m²
Grundstücksfläche ca.:
561 m²
Objekt Zustand:
sanierungsbedürftig
Baujahr ca.:
1950
Garten/-mitbenutzung:
Garten/-mitbenutzung
Garage:
Garage
Stellplatz:
Stellplatz
Keller:
Keller
Speicher:
Speicher

Lage:

Adresse
Emmersweilerstraße 126
66352 Großrosseln

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)