Zwangsversteigerung 3-Zimmerwohnung

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am 14.06.2018 um 13:30 Uhr folgender Grundbesitz im Amtsgericht Völklingen, Karl-Janssen-Straße 35, Saal/Raum Saal 06 A, öffentlich versteigert werden:

Der im Wohnungsgrundbuch von Wehrden Blatt 2509, laufende Nummer 1 des Bestandsverzeichnisses eingetragene 207,173/1000 Miteigentumsanteil an dem Grundstück
Gemarkung Wehrden, Flur 1, Flurstück 405/24, Hof- und Gebäudefläche, Ludweilerstraße, Größe 461 m², verbunden mit dem Sondereigentum an einer Wohnung im Dachgeschoss sowie einem Kellerraum im Kellergeschoss und einer Garage - im Aufteilungsplan mit Nr. 1 bezeichnet -
Für jeden Miteigentumsanteil ist ein besonderes Grundbuch angelegt (Blatt 2509 bis 2513); der hier eingetragene Miteigentumsanteil ist durch die zu den anderen Miteigentumsanteilen gehörenden Sondereigentumsrechte beschränkt.

Verkehrswert: 27.000,00 €

Objektbeschreibung (ohne Gewähr):
Eigentumswohnung (Wohnfläche rd. 78 m²) bestehend aus 3 Zimmern, Küche, Badezimmer, Flur nebst Kellerraum und Garage.

» Amtliche Bekanntmachung
Aktenzeichen:
4 K 23/17
Termin:
14.06.2018 um 13:30 Uhr
Objekttyp:
Dreizimmerwohnung
Verkehrswert:
27.000,00 €
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
27.11.2017
Versteigerungsart:
Zwangsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter von innen und von außen besichtigt werden.
» Gutachten als PDF

Objektbilder

Objektbeschreibung

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um die 3-Zimmerwohnung Nr. 1 im Dachgeschoss nebst Kellerraum in einem zweigeschossigen Wohn- und Geschäftshaus und die Garage Nr. 1.

Die Räumlichkeiten teilen sich auf in Flur, Küche, 3 Zimmer, Badezimmer bestehend aus Dusche, WC, Waschbecken. Die Wohnfläche beträgt ca. 78 m² und die Nutzfläche im Keller ca. 24 m².

Die Einzelgarage befindet sich in dem separaten Garagengebäude mit insgesamt 2 Garagen.

Zum Zeitpunkt der Wertermittlung war die Wohnung leer stehend.

Gebäudebeschreibung:

Das unterkellerte Wohn- und Geschäftshaus wurde ca. 1900 errichtet und hat ein ausgebautes Dachgeschoss. Es zeigt sich ein erheblicher allgemeiner Renovierungs- und Sanierungsbedarf im Bereich des gemeinschaftlichen Eigentums. Das Garagengebäude (2 Garagen) wurde gemäß Bauakte ca. 1973 erstellt. Die Garage konnte nicht von innen besichtigt werden, das Garagentor lässt sich nicht öffnen und ist erneuerungsbedürftig; von außen sichtbarer, notwendiger Sanierungsbedarf der Garage.


Ausstattung

Heizung: Zentralheizung, Gastherme.
Bodenbeläge: Laminat, Fliesen.
Fenster: mit Doppelverglasung.


Lage

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Völklingen (ca. 39.000 Einwohner), im Stadtteil Wehrden, in einfacher Wohnlage.

Das Grundstück liegt an einer voll ausgebauten und beidseitig mit Gehwegen versehenen Straße. Durch den Straßenverkehr ergeben sich überdurchschnittliche Beeinträchtigungen. Die Nachbarschaftsbebauung besteht aus gewerblicher und wohnbaulicher Nutzung. Geschäfte des täglichen Bedarfs und eine Bushaltestelle stehen in fußläufiger Entfernung zur Verfügung.

Entfernungen:

Stadtzentrum ca. 1,5 km,
Saarbrücken ca. 11,0 km,
Autobahnzufahrt A 620, AS 8, Völklingen-Geislautern ca. 0,4 km,
Bahnhof Völklingen ca. 1,5 km,
Flughafen Saarbrücken ca. 20,0 km.


Gläubiger(-Vertreter)/ Ansprechpartner:

Kreissparkasse Saarlouis, Großer Markt 8, 66740 Saarlouis


Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Völklingen
Karl-Janssen-Str. 35
66333 Völklingen

Telefon Geschäftsstelle: 06898-203324
erreichbar: Mo.-Fr. von 8.30- 12.00 Uhr und 13.30-15.00 Uhr

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten


Objektdaten:

Aktenzeichen:
4 K 23/17
Termin:
14.06.2018 um 13:30 Uhr
Objekttyp:
Dreizimmerwohnung
Verkehrswert:
27.000,00 €
Wohnfläche ca.:
78 m²
Objekt Zustand:
renovierungsbedürftig
Baujahr ca.:
1900
Heizungsart:
Zentralheizung
verfügbar:
leer stehend
Dachgeschoss:
Dachgeschoss
Garage:
Garage
Bad mit Dusche:
Bad mit Dusche
Keller:
Keller

Lage:

Adresse
Ludweilerstraße 23
66333 Völklingen-Wehrden

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)